Nicht so klein wie eine Libelle, dafür aber fast so gut in der Luft: der Bionicopter von FESTO!

Es vergeht nahezu keine Woche in der nicht neue Roboter vorgestellt werden die die Natur nachahmen: winzige Bienen, Moskittos mit medizinischem Werkzeug, humanoide Roboter mit Uncanny Valley Effekt.
Roboter werden uns in der Zukunft sicherlich noch so manchen Dienst erweisen und vielleicht auch größtenteils ersetzen. Sobald kein Mensch an den Arbeitsbändern notwendig, kein menschliches Gehirn mehr gefragt, werden Roboter ihren Frühling haben und rationaler, fairer und übermenschlicher sein.

Bewundert kann dieses technische Meisterwerk – Bionicopter – auf der Messe in Hannover in Halle 15, D07 zur jeweils vollen Stunde.
FESTO Homepage via golem