Na klasse, gestern ging ein Feuerball nieder, und wir haben es verpasst.

Klar zu sehen über München: Feuerball, Meteorit geht nieder, ist perfekt zu sehen und wir verpassen das Ereignis. Dabei waren wir erst am Freitag in Steinheim im Kratermuseum mit Sohnemann um dort die Auswirkungen eines Einschlages vor Ort zu betrachten (übrigens mit einem tollen Zentralhügel).
Fragt mich nicht, warum ich keine Bilder gemacht habe … und das, obwohl wir perfekte Sicht auf den Hügel hatten…

Zurück zum Thema Feuerbälle: die Geschehnisse nehmen überall auf der Welt zu. Viele Feuerbälle gingen allein dieses Jahr runter und bringen viele zum Nachdenken, ob es denn Vorboten von einer weit größeren Bedrohung sind.

Bedrohung durch Feuerball/ Meteoriteneinschlag?

Irgendwo habe ich gelesen, dass Raumschiff Erde nun in einem Meteoritgürtel kommen soll und damit in eine bedrohliche Lage.
Natürlich ist es reine Spekulation und auch die Seiten, die sowas oftmals erwähnen, müssen mit einer gewissen Vorsicht betrachtet werden.

Eine Zusammenfassung der Geschehnisse bei Sott

Die Autoren bei Sott geben sich richtig viel Mühe und tragen die bekannten und gemeldeten Meteoriten und Feuerballerscheinungen in den Beitrag ein.
Gleichgültig was dahinter stehen mag, es ist sehr auffällig, dass es überall rumpelt. Am Himmel, wie unter der Erde, aber auch in den Köpfen der Menschen.