Derzeit tut sich mächtig was im Bereich der Drohnen. Aber auch die Kampfjets wollen angesprochen werden.

Die Datenschützer fürchten unbemannte Drohnen welche die Brüste der Nachbarin ausspannen könnten (UFO Spanner der neuen Generation!), die anderen entwickeln Drohnen bestückt mit flächendeckender Drohnen-Waffentechnik.
Fliegende Drohnen sind quasi die Roboter der Lüfte, sie könnten z.B. die Grenzen zu Nordkorea zusammen mit ihren am Boden befindlichen Bodendrohnen bedrohen sichern.

Tarkappen und Waffensysteme

Mit dem X-47B – geht eine Drohne in die Lüfte mit Tarnkappentechnik. Eine große Ähnlichkeit hat es bereits mit den bekannten Tarnkappenbombern:


Video: Northrop Grumman – Jungfernflug der Drohne X-47B (1:07)

Russische, bemannte Kmpfjets der neusten Generation

Die Russen setzen jedoch weiterhin auf die bemannten Kampfjets und entwickeln das bisher modernste, russische Kampfjetsystem: