Im LHC ist scheinbar doch der Wurm drin!

In CERN hatte man dermaßen euphorisch drauf „losgeballert“ daß die aufwendig vorbereiteten Protonen nun alle sind.
Wer sich nun wundert, daß es seine Protonen nicht mehr beim Händler an der Ecke bekommt, und auch der Protonendealer bei Ebay keine mehr hat, der weiß wer sie alle aufgekauft hat.

Protonenmangel beim LHC!

Sicherlich ein guter Zeitpunkt seinen Protonenvorrat zu veräußern (ich packe gerade schon eifrig in Flaschen ab!)

Vielleicht aber, und es ist so viel wahrscheinlicher, daß es sich hierbei um ein Störungsmanöver von Geheimdiensten und Verschwörern gegen das LHC handelt! Zunächst die Sabotage an den Kühlvorrichtungen des LHC, dann der Diebstahl an Protonen. Etwas soll nicht an die Öffentlichkeit geraten!!

Quelle: Protonenmangel – LHC mußte schon wieder gestoppt werden