Die Zeichen sind klar: der Weltuntergang läßt sich nicht verschieben.
Wem das Wetter draußen zu kalt ist, der Schneematsch zu feucht und der Meteoritenschauer zu heftig ist, der muss dennoch nicht auf die Informationen verzichten!

Der Science Fiction Kult Blog bietet euch allen den einmaligen und exklusiven Live Ticker zum Weltuntergang!

Bis zur letzten Minute wird hier berichtet und nachgehakt, Konferenzen mit der anderen Hälfte der Welt gehalten und von der Lage in anderen Ländern berichtet. Außerirdische, Wetterchaos und die Zahnfee: unverblümt und echt, direkt auf den Bildschirm!

Live Ticker zum Weltuntergang – nichts für schwache Nerven!

Da der Live Ticker zum Weltuntergang genau an dieser Stelle veröffentlicht wird, sollte man diese Seite gleich in die Bookmarks packen.
Einfach ein STRG+D drücken, und schon kann man die Seite für später markieren (erleichtert das Wiederfinden vom Live Ticker zum Welteruntergang in völliger Finsternis!)

Start: 21.12.2012 Ort: auf der ganzen Welt, Zeitzone: gleichgültig – stehen wir drüber!

Wer sich bis dahin die Zeit vertreiben möchte, kann ja schon mal schauen wie seine Überlebenschancen sind: Survival Test oder das Weltuntergangs Quiz spielen. Empfehlenswert ist auch unser Weltuntergangsplaner – die 6 besten Ideen wie man sich die Zeit bis zum Punkt-X vertreiben kann.

Da das Geld ja wertlos wird, kann man es ja auch noch fix in ein paar schicke T-Shirts investieren (Achtung, ich werbe hiermit für meine kommerzielle Seite mit echten Angeboten – der Shop ist echt und kein Fake! ;).

HIER könnt ihr noch flott einkaufen!

z.B.


Haunebu IVHeute Mars ...Agartha 83°Haunebu III
Die Maya sagten bereits voraus, dass jene in den Shirts zuerst Platz finden werden auf den fliegenden Untertassen. Willkommen außerirdische Liberatoren!

LIVE – LIVE – LIVE

6.20 Uhr MEZ – die Welt hält weiterhin den Atem an. Menschen, welche aus ihrem Schlaf geschreckt werden, laufen wild und unkoordiniert umher in der Wohnung. Frühstück wird vernachlässigt. Der Arbeitstag zum Weltuntergang muss zwangsweise nüchtern anfangen.

6.27 Uhr MEZ –  soeben erreicht uns eine Brieftaube aus Australien! Die dortigen Verhältnisse sind unvergleichbar! ein Dimensionsloch öffnete sich über Perth und die Maya stiegen von ihren stählernen Adlern. Doch Bilder sagen mehr als tausend Worte (2.28 Uhr australischer Zeitzone):

Pert, Australien, 21-12-2012

Pert, Australien, 21-12-2012

6.33 Uhr MEZ – bis zum eigentlichen Weltuntergang bleiben uns gerade mal 5 Stunden und 36 Minuten. Zeit genug um noch einmal einzukaufen, einen Tee zu trinken und einen Kuchen zu backen! Sekundengenaue Angaben findet ihr auf der Seite mit dem Countdown. Alles auf eure Zeitzone umgerechnet. Keine Zweifel mehr!

6.44 Uhr MEZ – heute in knapp 5 Stunden ein weiteren Weltuntergang abkassieren!

End of the World Survior Card

End of the World Survior Card – Quelle: we f*cking love atheism @ FB

06.56 Uhr MEZ – Tonwsville, Australien; die Zeichen sind eindeutig: 3 Jähriger brütet Reptilien aus und überlebt (Quelle). Sind die Reptiloiden/Echsenwesen im Anmarsch? Wieso eigentlich Australien? Landen die Annunaki nun dort zusammen mit den auferstiegenen Maya?

08.05 Uhr MEZ – aus Perth, Australien ist ein weiteres Bild angekommen. Der dunkle Herrscher ist da! Aufgenommen scheinbar wenige Sekunden nach dem ersten Bild.

Perth-Australien-21-12-12-2

14.38 Uhr MEZ – in weiten Teilen des Rosenheimer Umlandes ist der Strom ausgefallen, der Himmel hat sich finster verfärbt, allerdings ist noch kein Vortex gesichtet worden, wie es in den frühen Morgenstunden in Perth, Australien der Fall war. Da wir seit den letzten Bildern keinen Kontakt mehr zu Australien haben, müssen wir davon ausgehen, dass für Australien die Welt schon mal untergegangen ist. Überlebenden wünschen wir nun viel Kraft, sollte es welche geben. Die digitalen Bilder aus Rosenheim müssen erst noch entwickelt werden. Es sind markerschütternde Bilder!

15.20 Uhr MEZ – wir haben den Kontakt zu vielen Berichterstattern bereits am morgen verloren. Es besteht nicht viel Hoffnung. Anbei die erwähnten Bilder vom Weltuntergang in der Welt und in Bayern (vorsicht, nichts für schwache Nerven!):

Irschenberg am Weltuntergangstag

Irschenberg am Weltuntergangstag, selbst fotografiert

Wenn man die Bilder aus Perth mit den Bildern im Live Ticker zum Weltuntergang aus Irschenberg vergleicht, so kann man erkennen, dass auch hier langsam eine Öffnung im Himmel sichtbar wird. Ein Vortex als Bote der außerirdischen Invasoren in Irschenberg, Bayern! Im Tal ist nicht etwa Nebel zu sehen, sondern der kalte Rauch bereits geplünderter Ställe und Milchreserven.

Warum gerade Bayern? Vielleicht ist die Erklärung in den bayrischen Maya Tempeln zu suchen. Verkannte Kultstätten. Erst diesen Sommer haben wir an der Mangfall Spuren der vergangenen Zivilisation entdeckt.

17.30 Uhr MEZ –  Rückblick auf ein Interview mit meinem 4 jährigen Sohn und dessen Traum von heute Nacht.
Er träumte davon, wie er auf dem Mond landete, auf den Sternen schlief und mit seinem Raumschiff auf der Oberfläche auf der kühlen Sonne landete. Warum kühl? Als ich fragte, wie er denn auf der heissen Sonne denn stehen konnte, so sagte er, die Oberfläche sei zwar warm, aber in Schuhen war es auszuhalten und angenehm. Stichwort: Theorie der kalten Sonne. Die Außerirdischen nehmen bereits seit heute Nacht sehr intensiv Kontakt auf.
Die Lage in Bayern ist unverändert. Ein Vortex hat sich noch nicht gebildet. Wir sind gespannt. Vielen Dank für das verfolgen des Live Ticker zum Weltuntergang. Es ist die letzte Informationsquelle auf dieser verlorenen Welt…

19.48 Uhr MEZ – bis auf starken Schneefall in vielen Regionen ist nichts Besonderes passiert. Keine Meteoriten, die Maya und Aliens haben sich auch wieder verzogen. Weltuntergang wurde verschoben. TBA = to be advised!

Ich hoffe ihr hattet Spaß beim Lesen des Liver Ticker zum Weltuntergang. Ich würde mich auf euren erneuten Besuch sehr freuen! Auch ohne Weltuntergang gibt es hier viele spannende Themen von nicht nur wissenschaftlicher Natur. Spaß muss sein!