Der künstlerischen Freiheit sind natürlich keine Grenzen gesetzt: so könnte der Mars in der Vergangenheit ausgesehen haben.

NASA Mitarbeiter haben eine künstlerische Darstellung des Mars vorgenommen, wie er vor 4 Milliarden Jahren hätte ausgesehen haben können (oder, wenn man von der Entwicklung auf der Erde ausgeht, schon in den nächsten Generationen ;).
Das Ganze nennt sich dann Mars Evolution und zeigt eine idyllische Landschaft mit einen schönen Himmel, viel Wasser und dem heute bekannten Ausgang.

Mars Evolution – inklusive Falschfarben der Marsoberfläche

Selbstverständlich übernehmen sie auch die falschen Farben am Ende, in welchen man den Mars gerne darstellt.
Ihr kennt doch sicherlich die Analyse der tatsächlichen Mars Farben, bei denen als Richtwert die ebenfalls im Bild vorhandene US Flagge herangezogen wird.
Die darauf hin kalibrierte Gesamtfarbe stellt alles andere als einen roten Sand und roten Himmel dar und könnte sogar in unseren Wüsten fotografiert worden sein …