Es war eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis ein „eindeutiges“ Mars UFO gesichtet würde.

Auf unserer Erde gibt es ausreichend Spezialisten, welche sich nur damit befassen Video und Bildmaterial auszuwerten, in dem letzten Rauschen doch noch eine kleine, organisch wirkende Form entdecken zu können.
Nachdem die Mars Invasion durch ein autonom fahrendes Fahrzeug von der Erde begonnen hatte, funkt Curiosity schöne Bilder vom Mars und auch jenen Mars UFO am Horizont.

Mars UFO Formation am Mars Firmament

Und tatsächlich, am Horizont sind, bei einer genauen Analyse der Mars Bilder und einer stark abstrakten Behandlung, einige Objekte zu erkennen. Mars UFO in Tropfen Form, sowie runde UFO.
Seit der Veröffentlichung dieser angeblichen Mars UFO Bilder tummeln sich die Spekulationen, ob es wirklich ein UFO oder doch eher ein Rest der komprimierten Bildfehler ist.


Mars UFO oder Komprimierungs Artefakte der Marsbilder?

Tatsächlich bedarf es auch einer guten Portion Fantasie, möchte man bei den vorgestellten Objekten unbekannte Flugobjekte sehen. Und das sage ich als jemand, der sich sicher ist, dass auf dem Mars Spuren unserer Vergangenheit, bzw. jener, die vor uns waren, zu finden sind. Figuren, seltsame Formationen und Pyamiden auf dem Mars wirken einfach zu offensichtlich auf einigen Bildern.
Die geschwärzten Aufnahmen Bilder durch die NASA erledigen dann noch den letzten Rest von Erklärungsversuchen, dass auf dem Mars nichts als Staub, etwas Wasser und Eis zu finden sind.

Ich habe mir bereits einige Grundstücke auf dem Mars gesichert und werde einer der ersten sein, welcher auf die Mission zum Mars ohne Wiederkehr gehen wird. Hinaus in die neue Welt (hey, das hatten wir schon mal vor knapp über 500 Jahren!!) und helfe dem Virus Mensch sich im Universum auszubreiten.
Was sollte den Menschen noch auf der Erde halten? Die Erde ist ausgebeutet, ihre Bewohner korrupt und auf einem neuen Planeten würde das Gleiche von vorn beginnen.

Quelle: Curiosity UFO