Jules Verne wird gerne zitiert, wenn es darum geht in die Zukunft der Vergangenheit zu blicken.

Heute ist Vieles von dem, über das Jules Verne geschrieben hatte, Realität. Ich denke da nur an die eine Kurzgeschichte von Jules Verne in dem es um einen Arbeitstag eines Journalisten geht, Gänsehautfaktor wenn man die Zeit bedenkt in der es geschrieben wurde…

Noel Sickles "Rocket to the Moon", 1949

Noel Sickles "Rocket to the Moon", 1949

Doch es ist auch mal interessant in Illustrationen zu schauen welche versucht haben die nahe oder ferne Zukunft in der Science Fiction darzustellen. Der Mensch träumt, und nicht selten sind eine Träume näher der Wahrheit als der Phantasie – oder ist es erst die Phantasie in der Science Fiction welche die Zukunft, bzw. die mögliche Zukunft zeichnet und anregt diese auch zu verwirklichen.

Eine beeindruckende Sammlung solcher Science Fiction Illustrationen gibt es hier zu sehen: Dark Roasted Blend – Retro Future: To the Stars