Samtag war der science fiction KonsumTAG, heute mußte ich es unerwartet zu einem science fiction KonsumWOCHENENDE ausweiten.

Der Grund. ein schöne und günstiger Verkauf in der der öffentlichen Bibliothek in unserem Ort. Ergebnis: gut 9kg Bücher – natürlich nicht alle Science Fiction, aber sicherlich 50% – dann 30% Wissenschaft von Stephen Hawkings Universum bis zur „Suche nach dem Unendlichen“ und einem Vorwort von Stephen Hawking …

Am Ende des jeweiligen Beitrages werde ich mal die Ausbeute mit Amazonlinks versehen. ich kann es nun gut brauchen. Das nächste Gehalt ist noch nicht soweit!
Dann doch lieber auf die längst überfälligen Sommerreifen und neue Bremsbeläge verzichten – von science fiction und Wissenschaftsliteratur hat man immerhin länger was…

  1. Kampf um die Erde- Die Saga aus dem Jahr 3000 – Bände 1-3 von L.Ron Hubbard

    „Menschheit in Gefahr“, „Geheimnis enthüllt“,  „Die Vergeltung“
    Wer ist L.Ron Hubbard werden viele sagen. Nach der zweiten Zeile dürfte der erwartete „AHA Effekt“ auftreten:
    L.Ron Hubbard – science fiction und pulp fiction, global bekannt geworden als der Gründer der „Scientology Sekte“. Ahaaaaa!!!
    L.Ron Hubbard – Kampf um die Erde – Amazon Suchergebnis

  2. Odyssee 3000 – Reisen in die Zukunft von Gero von Boehm

    Da haben wir es, es verfolgt mich! Zeitreisen!!
    Eigentlich eher eine Vorstellung wie es im dritten Jahrtausend sein könnte mit all seinen Vorteilen und Gefahren

    Amazon: Odyssee 3000. Reisen in die Zukunft

  3. Der lange, dunkle Fünfuhrtee der Seele – Douglas Adams

    Ich denke mal, dazu muß man nicht mehr viel schreiben!
    Der lange dunkle Fünfuhrtee der Seele

  4. Die Nacht der Roboter – Brian N.Ball

    Die Erde ist wüst und leer, ein Museumsstück für die Besucher von anderen Planeten heißt es auf dem Umschlag.
    Kenne es zwar nicht, klingt jedoch sehr interessant.
    Die Nacht der Roboter

  5. Die Jagd nach dem kleinsten Baustein der Welt –  Gerhard Staguhn

    Nun wird es wissenschaftlich – mal schauen ob man dannach schlauer ist und die kleinsten Teilchen der Materie und Antimaterie mit Vornamen ansprechen kann
    Die Jagd nach dem kleinsten Baustein der Welt

  6. 50 Jahre UFOs – Sichtungen, Begegnungen, Erfahrungen von John & Anne Spencer

    Typisches UFO Buch, ich kann nur leider selten ein einem solchen Buch vorbeilaufen ohne es mitzunehmen.
    Bei der ersten Durchsicht sehr interessant geschrieben und gut bebildert.
    Fünfzig Jahre UFOs. ( 50 Jahre UFOs )

  7. Stephen Hawkings Universum – David Filkin

    Wie bereits oben erwähnt.
    Stephen Hawkings Universum

  8. Auf der Suche nach dem Unendlichen – Gordon Fraser, Egil Lillestol, Inge Sellevag

    Das erwähnte Buch mit der Einleitung von Stephen Hawking

Genug konsumiert, nun seid IHR dran! Allerdings werdet Ihr die meisten vorgestellten Titel kaum direkt bei Amazon kaufen können. Oftmals ist es ein Drittanbieter oder jemand der das Buch gebraucht verkauft. Es gibt auch andere Stellen wo man seine science fiction und Wissenschaftsliteratur feilbieten kann.

Notfalls werdet Ihr verdammt sein alle Floh und Trödelmärkte nach diesen kleinen Schätzen abzuklappern!

Viel Spaß & viel Erfolg dabei!