Laserwaffen haben es in der ballistischen Tradition noch nicht sehr weit gebracht bei dem Kriegsgerät dieser Welt. Zumindest sind sie weniger bekannt.

Laserpointer wurden schon so manches mal überarbeitet daß sie ernsthafte Verletzungen zufügen oder Schäden am Material anrichten konnten. Hier kommt jedoch eine selbstgebaute Laserwaffe ins Spiel welche 1mW Leistung hat und sogar dünnes Metall durchschießen kann.

Selbstgebaute Laserwaffe

Selbstgebaute Laserwaffe

Selbstgebaute Laserwaffe = kein Spielzeug

So toll diese science fiction Waffe auch aussieht: sie ist gefährlich und gehört nur in verantwortungsvolle Hände. Ein Auge ist damit schnell zerschossen, Kleidung zerstört und Brandwunden verursacht. Gehe mal stark davon aus, daß eine solche Laserwaffe in vielen Ländern erst nicht erlaubt wäre. Allerdings dürfte sie sich in der Grauzone bewegen, da es wohl kaum Gerichtsfälle gibt die sich mit dem Einsatz von Laserwaffen beschäftigt haben.

Das Gerät wurde laut eigener Aussage als Kundenauftrag realisiert. Der Macher bietet aber scheinbar an weitere herzustellen.
Die selbstgebaute Laserwaffe schafft bis zu 50 Laserimpulse bei vollen Batterien.

Seine neuste selbstgebaute Laserwaffe: