Posts Tagged ‘Planet’

Exodus zur Zwillingserde?

Ah nein, nur ein weiterer Exoplanet, welcher vom Kepler im schier endlosen Universum entdeckt wurde.

Künstler schwärmen von ihm und fertigen Bilder an, Wissenschaftler sprechen von einer zweiten Erde und der Science Fiction Kult Blog sagt: es ist nur die größte Pral… ähm, nein, falscher Text, verwirrter Kopf. Da kann ja schon mal von Grund auf kein gescheiter Artikel geschrieben werden. Und schon garnicht über einen Exoplaneten der potentiell den Virus Mensch beheimaten könnte. Die Suche nach bewohnbaren Planeten ist ja nicht gerade neu …
Aber soweit sind wir ja noch nichtmal. Immerhin weiß man nicht einmal wie die Beschaffenheit des Planeten ist.
Reine lebensfreundliche Zone im Weltraum reicht eben nicht aus. Theoretisch gäbe es ja einige Planeten im Weltraum, welche in diese Kategorie fallen könnten und es dennoch nicht tun. Vielleicht einfach auch nur aus Unlust oder um die Menschen zu ärgern.

Ab zum Mars! Wer braucht schon Exoplaneten…

Ich ziehe ohnehin auf den Mars! Der Weg ist nicht so weit und der Planet der Erde ja recht ähnlich. Glaubt ja nicht den vielen Bildern, welche mit Rotfiltern das Bild verschieben und vortäuschen, auf dem Mars herrsche ein unwirtliches Klima!

Be the first to comment - What do you think?  Posted by Sci-Fi - 7. Dezember 2011 at 19:42

Categories: Technik & Wissenschaft   Tags: , , ,

Planetensystem: 127 Lichtjahre entfernt

Die ESO blickt in den Weltraum und entdeckt das bisher das umfangreichste Planetensystem.

Die Wissenschaftler rechnen mit einem Planetensystem von 7 Planeten wobei lediglich 5 der Planeten bestätigt wurden. Zwei weitere warten noch auf ihre Bestätigung.

Dieses Planetensystem kreist um einen hellen Stern der den Namen HD10180 trägt und im Sternbild “kleine Wasserschlange” ist.
Quelle: RP – 127 Lichtjahre entfernt – Umfangreichstes Planetensystem entdeckt

Exoplaneten – der Trend in der Weltraumforschung

Ich berichtete schon einige Male über die Fortschritte bei der Erforschung des Weltraums und den dabei gefundenen Exoplaneten.
Insgeheim hofft man doch eine Alternative für die Erde zu finden, wie ein Virus der seinen Wirt mittlerweile fast zerfressen hat.

Exodus zu den Sternen, Exoplaneten wir kommen!

Auch Stephen Hawking ist der Meinung, daß der Mensch schnellstmöglich andere Planeten zur Besiedelung finden sollte, da sonst seine Art gefährdet ist.

Be the first to comment - What do you think?  Posted by Sci-Fi - 24. August 2010 at 23:22

Categories: Technik & Wissenschaft   Tags: , , , , ,