Tag: Science Fiction

Urlaub, Renovierung, Umzug

und wieder da! Es war nicht gerade eine einfache Zeit und ist sicherlich noch nicht abgeschlossen (ich denke nur noch an die vielen Wände, die gestrichen werden wollen und derartige Dinge), doch möchte ich mir hin und wieder die Zeit nehmen im Science Fiction Kult Blog zu bloggen. Leser des SFK Blogs sind es ja…


Zeitloch!

Verdammt, es ist nun schon wieder fast ein Monat her und KEIN einziger Beitrag! Ist es tatsächlich ein Monat?! Ja, ist es. Es muss sich hierbei definitiv um ein Zietloch handeln, anders kann ich mir diese Blog Abstinenz nicht erklären. Was jedoch noch interessanter ist, ist die Tatsache, dass ich hier 8 (!) Tabs im…


Running Man

Gestern Abend war wieder Science Fiction Filmzeit. Diesmal mit einer BluRay Version von „Running Man“, nach dem Roman von Richard Bachmann/Stephen King. So weit in der Zukunft liegen die Ereignisse eigentlich nicht mehr wenn man bedenkt, dass die Handlung sich im Jahre 2017 abspielt, in einer Welt, welche komplett im Chaos versunken ist und mitten…


Twelve Monkeys & Am Ende des Rollfeldes

„Twelve Monkeys“ schon, aber was ist „Am Ende des Rollfeldes“ ? Eine scheinbare Bildungslücke was Science Fiction Grundlagen angeht, welche ich gerade zu stopfen versuche. Wem „Am Ende des Rollfeldes“ nichts sagte bisher, mich eingeschlossen, der wird noch weniger mit Chris Marker und schon gar nichts mit seinem bürgerlichen Namen anzufangen wissen: Christian-François Bouche-Villeneuve. Twelve…


Zukunft des Sci-Fi Blogs

Ich habe mir einige Gedanken zur Zukunft des Sci-Fi Blogs gemacht. Eigentlich schon länger. Mich würde Eure Meinung interessieren – dafür jedoch, müßte ich nicht nur die Blog Software aktualisieren, sondern ebenfalls die Kommentare wieder öffnen und mit einer Flut an Spamkommentaren rechnen. Der Einwand ist berechtigt: es gibt mittlerweile gute Software, welche diese Flut…


TinkerVader & Causal Time

Nicht dass ich erwarten würde, dass derzeit jemand gerade in einem Science Fiction Blog liest, aber dennoch mag ich Euch zwei neue, geniale Bilder rund um Star Wars nicht vorenthalten. Zumindest haben sie mit Star Wars zu tun – verkörpern jedoch eine eigene Botschaft. Dabei ist eines der Bilder nicht mal eine Fotografie, sondern eine…


Science Fiction im Sommer

Während draußen die Sonne reinknallt, das Bier schneller warm wird alsdass die Schaumkrone sinken kann, die Pinguine in Bayern Kühlpacks unter die Flügel stecken (es gibt hier in der Nähe sogar eine Kamelfarm, also ist das nicht zu ungewöhnlich!), denke ich daran, dass ich mir versprochen habe nun auch mit L.Ron Hubbard anzufangen. Ihr merkt…


Skyjacker – Science Fiction Spiel im Weltraum

Wenn man bedenkt, wieviele Spiele es früher im Weltraum gab, so ist es erschreckend, wie wenig Science Fiction relevante Spiele mittlerweile zur Verfügung stehen. Das letzte Science Fiction Spiel, welches ich angespielt habe, war SWTOR – Star Wars – the old republic -, ein Multiplayer Online Rollenspiel oder auch MMOG genannt. Trotz genialer Geschichte während…


Genetik und Science Fiction

In den letzten Jahrzehnten hat das Thema der Genetik sowie der Ethik rund um die Genimanipulation in den Science Fiction Filmen und Romanen zugenommen. Sicherlich nicht zuletzt der bahnbrechenden Fortschritte, welche von der Wissenschaft im 20. und 21. Jahrhundert gemacht wurden. Schon heute ist es möglich das Leben zu steuern, die Pflanzen und Tiere so…


Science Fiction im Kino

Nun hätte ich mal die seltene Gelegenheit tatsächlich wieder ins Kino gehen zu können. Mit Kindern ist das halt nicht so einfach. Vor allem dann nicht, wenn man keine Möglichkeit diese einige Stunden betreuen oder ins Bett bringen lassen. Mir wäre es persönlich sehr an einem guten Science Fiction im Kino gelegen. Doch weit gefehlt,…