Tag: uncanny valley

Uncanny Valley – Augen im Fokus

Schon mal etwas von Uncanny Valley gehört? Es ist der Effekt, wenn man sich als Mensch unwohl fühlt beim Betrachten von Bildern, vor allem von bewegten, animnierten Bildern, aber auch Menschen nachgeahmten Objeken wie Roboter, die möglichst menschlich aussehen müssen. Vergessen wir nie: auch Roboter brauchen Liebe! Über den Uncanny Valley, was sich am besten…


Roboterliebe 2

Ist Roboterliebe möglich? Ist die Liebe zwischen Mensch und Maschine programmierbar? Dem Menschen ist das Gefühl gegeben bewußt zu lieben – zumindest unterstellen wir das. Ein Experiment in Japan hat bewiesen, dass auch Maschinen, ein Roboter, lernen kann Gefühle zu entwickeln. Mehr Uncanny Valley geht da nicht mehr: eine hübsche Dame verbringt viel Zeit beim…


Roboter und Menschen

Roboter und Menschen leben ja schon eine Weile relativ friedlich nebeneinander. Dies mag zum einen daran liegen, dass wir sie bisher noch nicht intelligent genug gemacht haben um ein Bewußtsein zu entwickeln, sie noch nicht zur Triebbefriedigung tauglich sind und zum anderen weil wir sie passiv machen. Ohne unser göttliches Wort geht nichts. Kein Roboter…


Roboter erkennt sein Spiegelbild

Was so einfach klingt, ist es nicht wirklich. Nicht einmal für Menschen. Von Robotern ganz zu schweigen. Kinder lernen erst viel später, dass das Bild im Spigel zu ihnen gehört und dass es sie darstellt und kein anderes Kind oder einen Spielkamerad. Forscher haben nun einen Roboter entwickelt, welcher mittels einer eingebauten Kamera sich selbst…


Uncanny Valley

Ich stelle mir gerade die eigene Wahl vor: ein perfekt gestaltetes Robotermädchen nach Vorgabe, Alter, Aussehen, Farbe etc. (also sgn. Real Dolls nur halt eben noch mit einer KI ausgestattet) – oder ein abstraktes Wesen welches zur Befriedigung der Triebe dient aber nicht das Aussehen bringt (Mit geschlossenen Augen macht das sicherlich keinen Unterschied!) Uncanny…